Zurück zur Startseite

Projektbereich C | Konkurrenzen | 2012-2016


C1 | Zwischen Fürstendienst und ritterlicher Selbstbehauptung. Heroismus als adlige Gruppenkultur im deutschen und französischen Spätmittelalter
Weitere Informationen...

C2 | Konkurrierende Modelle des Heroischen in England und Frankreich zwischen ca. 1580 und 1630 im Vergleich: Herrscher, Krieger, Märtyrer, Glaubenskämpfer
Weitere Informationen...

C3 | Imaginäre Konkurrenz: 'Exotische' Helden im englischen und deutschen Drama des späten 17. Jahrhunderts
Weitere Informationen...

C4 | Semantische Konkurrenzen und mediale Inszenierungen des Heroischen in britischen Zeitschriften zwischen 1850 und 1900
Weitere Informationen...
 

 

« Erste Seite
Seite « 1/1 »
Anmeldung
"Das Heroische. — Das Heroische besteht darin, dass man Großes tut (oder etwas in großer Weise nicht tut), ohne sich im Wettkampfe mit anderen, vor anderen zu fühlen. Der Heros trägt die Einöde und den heiligen unbetretbaren Grenzbezirk immer mit sich, wohin er auch gehe."
Friedrich Nietzsche (Menschliches, Allzumenschliches II, Aphorismus 337)