Zurück zur Startseite

Andreas Gelz spricht in hr2 kultur über Heroisierungen im Radsport

Prof. Dr. Andreas Gelz, Teilprojektleiter von D9, berichtet in hr2 Kultur , "Der Tag. Auferstanden aus Morphinen ? die Tour de France" vom 13. Juli 2013, über die Heroisierung der Sportler im Radsport, insbesondere während der Tour de France. Prof. Gelz Beitrag ist ab Minute 42:17 zu hören. Zum Beitrag...

Anmeldung
"Das Heroische. — Das Heroische besteht darin, dass man Großes tut (oder etwas in großer Weise nicht tut), ohne sich im Wettkampfe mit anderen, vor anderen zu fühlen. Der Heros trägt die Einöde und den heiligen unbetretbaren Grenzbezirk immer mit sich, wohin er auch gehe."
Friedrich Nietzsche (Menschliches, Allzumenschliches II, Aphorismus 337)